Corinna Schäfer

geboren 1978, begann mit 8 Jahren das Gitarrespielen zu erlernen.

Seit 1989 nimmt sie regelmäßig an Meisterkursen teil, u.a bei David Russel, Oscar Giglia, Aniello Desiderio, Eliot Fisk und David Tannenbaum.

Sie bestritt mehrfach den renommierten Wettbewerb "Jugend musiziert" auf allen Ebenen und war sowohl solostisch als auch in kammermusikalischer Besetzung sehr erfolgreich.

2003 schloss sie ihr musikpädagogisches Studium an der Hochschule für Musik Detmold, Abteilung Dortmund bei der kanadischen Gitarristin Dale Kavanagh mit der Bestnote ab.

Corinna Schäfer absolvierte an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg bei Prof. Klaus Hempel und Prof. Olaf Van Gonnissen ihr künstlerisches Studium und schloss es im Sommer 2006 ab.